Skip to content

5 Sterne
Ausbildungsprogramm

Iserlohner Eishockey Club e.V.

Young Roosters

est. 1994

Was verbirgt sich dahinter?

Mit der sich jährlich wiederholenden Zertifizierung sind hohe Ansprüche an das Niveau der Nachwuchsausbildung, von der Laufschule bis zur DNL, verbunden.
Angefangen

  • von der Sichtung talentierter Kinder,
  • über Kita- und Schulaktionen,
  • von Werbung bei Heimspielen der Iserlohn Roosters,
  • der Trainingshäufigkeit,
  • der Anzahl der hauptamtlichen Trainer,
  • der Elternbetreuung,
  • bis hin zu den Trainingsinhalten und der Qualifikation der Trainer

Damit wird das gesamte System, also sowohl der Inhalt als auch das Umfeld der ausbildenden Vereine, unter die Lupe genommen. Die Iserlohn Young Roosters sind stolz, das höchste Level erneut erreicht zu haben.
Das war nur dank der engagierten Arbeit der Trainer und Betreuer, der Eltern und vieler ehrenamtlicher Helfer, sowie der Unterstützung durch die Iserlohn Roosters, möglich.

Die Iserlohn Young Roosters werden alles daran setzen, um auch in den kommenden Jahren wieder 5 Sterne zu erreichen.

Dazu wird sich der Verein in der ein oder anderen Disziplin weiter verbessern und so das erreichte hohe Niveau halten.

Das deutsche Eishockey wird, nachdem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang, international wieder stärker wahrgenommen.

Damit dies auch zukünftig gewährleistet ist, bedarf es einer intensiven Nachwuchsarbeit, nicht nur in Iserlohn, sondern in allen Eishockeyclubs Deutschlands.
Die Iserlohn Young Roosters werden dazu ihren Beitrag leisten.

DEB Presse Links